+ + +     Enghele    ENGHELE FRIGO MAYAR, an baarar zimbar, ist gastòrbet    + + +     Enghele    ENGHELE FRIGO MAYAR, bar bèllan-en hörtan gadénkhan    + + +     Gianni    Ricordo: Gianni Rapelli ist gastòrbet    + + +     Gianni    Ricordo di Gianni Molinari    + + +     Gianni    Dar ünsar liibar kséll Gianni Molinari ist gastórbet    + + +     Baposte    Benedikt XVI. ist ganaamet Gaheertar Ksell   

© 1997
Oliver Baumann •
Ermenegildo Bidese

Medien: Radio (media: broadcasts) - Audio:
1. Im Land der Zimbern (SWR2 2011) - 2. RAI Bozen "7 Gemeinden" 2013 - 3. RAI Bozen "13 Gemeinden" 2013 -
4. Resch Kassetten - 5. Resch Tonbänder - 6. Hörbuch "Tönle Bintarn"

 

6. "Tönle Bintarn" - Audio.  
  übarsetzt von belosch abe von Andrea Nicolussi Golo.
Zimbrisch Lusérn
 
  Das 1. Kapitel als Hörbuch! Weitere folgen.
  Hörbuch: http://tonlebintarn.smallcodes.com/ 2014
       
       
5. Zimbrisches Tonarchiv Hugo Resch, Teil 1.  
  Tondokumente der Sieben Gemeinden.
Tonbänder ( TM ), Teil I
 
  digitalisiert und dokumentiert anno 2012 von Dr. Remigius Geiser
  Abspielen/Info: Cimbern-Kuratorium Bayern e. V. 2012
       
       
4. Zimbrisches Tonarchiv Hugo Resch, Teil 2.  
  Tondokumente der Sieben Gemeinden.
Audio-Cassetten (AC)
 
  dokumentiert anno 2008 von Dr. Remigius Geiser
  Abspielen/Info: Cimbern-Kuratorium Bayern e. V. 2008
       
       
3. Unser Land (RAI Bozen).  
  Kultur und Natur in Südtirol. Ein Wochenmagazin zur Landeskunde mit Heike Tschenett. 2013  
  Reihe "Deutsche Sprachinseln in Oberitalien"
  "Die 13 Gemeinden".6. Folge. 27.06.13 * 55min 2013
       
       
2. Unser Land (RAI Bozen).  
  Kultur und Natur in Südtirol. Ein Wochenmagazin zur Landeskunde mit Heike Tschenett. 2013  
  Reihe "Deutsche Sprachinseln in Oberitalien"
  "Die 7 Gemeinden". 5. Folge. 30.05.13 * 55min 2013
       
       
1. "Im Land der Zimbern." Sendung Download
  Deutsche Sprachinseln in Oberitalien, 8. Februar 2011 SWR2 Wissen. Widmar Puhl

Die deutsche Minderheit der Zimbern lebt seit 1000 Jahren in den Bergen zwischen Trient, Vicenza und Verona - weit südlich der offiziellen Sprachgrenze bei Salurn. Aber nur noch wenige Hundert Menschen kennen ihre alten Lieder, Sagen und Märchen. Noch vor 200 Jahren sprachen rund 20.000 Menschen "zimbrisch", ein bayerisches Mittelhochdeutsch mit Anklängen ans Tirolerische und italienischen Lehnwörtern. Früher glaubte man, die Bergbewohner seien Nachfahren jener Zimbern und Teutonen, die das antike Rom bedroht hatten. Aber inzwischen ist erwiesen, dass die Zimbern von langobardischen und bayerischen Wehrbauern abstammen, die sich hier ansiedelten.
Manuskript Download
  Am besten mit Internet Explorer Podcast anhören.    
  Autor: Widmar Puhl
Redaktion: Udo Zindel
Regie: Carola Preuß

Unter anderem mit Remigius Geiser, Salzburg, und Igino Rebeschini Fikkhinar („Albergo All‘ Amiziana“), Roana

Podcast "Remigius Geiser Vaterunser zimbrisch" 04.02.11 18min
Download Remigius Geiser. Vater Unser
Download Remigius Geiser. Interview

Komplette Sendung SWR2 08.02.11 * 27:30min
2011  
       = zimbrisch
 Bei technischen Problemen könnt ihr euch beim Webmaster melden. Wir helfen gerne.

 

   + + +     Eventi Alpe Cimbra    + + +     Eventi Altopiano    + + +     Eventi Lessinia    + + +     Eventi Alpe Cimbra    + + +     Eventi Altopiano    + + +     Eventi Lessinia    + + +     Eventi Alpe Cimbra    + + +     Eventi Altopiano   

Nach oben